Die Idee


Italien an der Küste umrunden

Als grosser Italien-Fan will ich mehr von dem wunderschönen Land sehen als nur Ligurien und die Toscana, und weil für mich Motorradfahren eine der schönsten Arten ist zu reisen (noch), war die Idee naheliegend das gesamte Italien auf meiner "Bandito" zu umrunden (ohne die Inseln Sardinien und Sizilien).

Da ich ausserdem sehr gerne alleine unterwegs bin, war der Entschluss diese Reise alleine zu unternehmen, für mich klar!

 

Auf dieser Reise möchte ich unabhängig sein. Möchte die Reisegeschwindigkeit nur durch mich und meine Gefühle bestimmen. Halten, wo ich möchte, fahren so lange ich mag und will, oder mal einen Tag irgendwo vertrödeln. Ich werde bestimmt viele neue Leute kennen lernen und viele neue Erfahrungen mit nach Hause bringen. Ich freue mich auf diese Zeit, wo ich nichts MUSS, ausser auf meiner Bandito durch Italien reisen, und genau das ist für mich eben kein Muss!

Es ist meine Reise, mein Abenteuer!

 

Ein, zwei Gedanken von mir (Didu) über meinen Paps und diese Page. Kurz auf den Punkt gebracht.

  • Dies ist die Page eines fast ein bisschen verrückten Motorradfahrers, der immer wieder in der Weltgeschichte unterwegs ist.